Regionssportbund übergibt Scheck für LED-Flutlichtmodernisierung

Am 31.01.2018 wurde im Rahmen der feierlichen Bewilligungs-Übergabe im Haus der Region der symbolische Scheck in Höhe von € 4.592,- an den TSV Horst übergeben. Diese Fördermittel sind für die Umrüstung der Flutlichtlampenköpfe auf moderne LED-Technik auf dem B-Platz gedacht und decken einen Teil der Gesamtkosten ab. Die restliche Summe wird größtenteils von der Stadt Garbsen und ein kleiner Teil vom TSV Horst übernommen.

Mit dieser Maßnahme sind der TSV Horst, gemeinsam mit dem SV Frielingen, die ersten Vereine in der Region Hannover, die in diese zukunftsweisende Technologie investieren!

20180131_192834

Frau Anna-Janina Niebuhr (Geschäftsführerin RSB) und Torsten Wille (Stv. Spartenleiter Fusball) bei der Übergabe.