Jugend Torwarttraining für die KEEPA von morgen

Ergin Ecir von GoalKEEPA bietet ab März 2020 das GoalKEEPA Training für Jugend-Torwarte (U11- U17) an. Es findet immer Mittwochs zwischen 17:00h und 19:00h auf dem Platz des TSV Horst statt. Weitere Infos zur Anmeldung können auf der Homepage nachgelesen werden: www.goalkeepa.de

2. Soccerturnier ein voller Erfolg!

Die letztjährige positive Resonanz zu unserem internen Soccer Turnier schrie förmlich nach einer Wiederholung. Diese fand dann auch am Samstag, den 08. Februar statt. Erneut nahmen um die 100 Mitglieder an diesem Event teil und hatten erneut viel Spaß. Erstmalig nahm auch unsere Mädchen/Damenmannschaft an dem Turnier teil und hat bereits ihre Zusage für das nächste Turnier erteilt. Für die Miete der Plätze fand sich erneut ein Sponsor. Vielen Dank dafür!!

Da es vorrangig um den Spaß und den Zusammenhalt geht, folgt hier auch keine Platzierung, sondern nur einige Fakten.

Der Modus „ Jeder gegen Jeden „ erbrachte 36 Spiele bei denen 263 Tore erzielt wurden. Alle Tore fanden ihre Anerkennung und wurden nicht vom Videoschiedsrichter zurückgenommen. Dieses war auch schwer möglich, da komplett auf Schiedsrichter verzichtet wurde. Ein großer Dank an alle Beteiligten, dass diese auch nicht benötigt wurden und alle verletzungsfrei das Kaltgetränk nach dem Turnier genießen konnten.

Das Ziel für’s nächste Mal – noch mehr Teilnehmer.

die Horster Fussballmannschaften auf einen Blick!

Horster Schaukasten – Fest gemauert in der Erden…

… geschafft!!!

Frei nach Schiller’s Glocke hat der TSV Horst nun endlich einen repräsentativen Schaukasten am Combi Markt im Steinwartskamp erstellt. Nachdem einige behördliche Hindernisse überwunden wurden, konnte der 1. Vorsitzende Jürgen Werner gemeinsam mit Ortsbürgermeister Peter Hahne den Schaukasten „in Betrieb“ nehmen. Der Schaukasten am Combi Markt liegt an einer günstig gelegenen Stelle, an der viele Menschen vorbeikommen und somit über Neuigkeiten nicht nur vom TSV Horst sondern auch von anderen Vereinen bzw. der Freiwilligen Feuerwehr, DRK usw. informiert werden. Für die tatkräftige Unterstützung bedanken wir uns bei Herrn Pawel Socha (Marktleiter), der uns bei der Standortwahl sehr geholfen hat sowie dem langjährigen Vereinskameraden Martin Budnick (GaLa Bau) für das fachgerechte Aufstellen. Nicht zuletzt freuen wir uns darüber, das der Ortsrat Horst dem Vorhaben mit einem finanziellen Zuschuß unter die Arme gegriffen hat.      … Ehret uns der Hände Fleiß …